Schlagwort-Archive: Molière

Molières “Der Menschenfeind” …

… wurde erstmals 1666 in Paris aufgeführt. Menschenfeind Alceste erhebt für sich den Anspruch, keine Kompromisse mit der Wahrhaftigkeit zu machen. Dadurch zieht er sich insbesondere die Feindschaft des Verseschmieds Oronte zu, dessen Gedichte er verreißt. Oronte will ihn deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Humor und Sprachwitz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar