Schlagwort-Archive: Autorencoaching

Jorge Luis Borges

“Wenn wir etwas mit Mühe lesen, so ist der Autor gescheitert.”

Veröffentlicht unter Sprache, Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Christa Weidners “Let´s do it” erscheint im Vieweg Verlag

Es geht um Business IT-Alignment – und die Arbeit mit Christa Weidner hat mir viel Spaß gemacht – nicht zuletzt deswegen, weil ich beim Vieweg Verlag in Wiesbaden meinen beruflichen Start hatte. Mehr über das Buch finden sich hier. Online … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autorencoaching | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Wie haben Sie das gemacht, Ms. Highsmith?”

Zeit raffen: Tom Ripley malt ein Bild, ein Zimmer in Blau-Purpur- und Schwarztönen, hinten eine schwarze Schwelle zum Hinterzimmer, dann: “Wieder war Dienstag, und Tom dachte an Monsieur Lepetit, den Musiklehrer, der gewöhnlich an diesem Tag kam. Tom und Héloise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autorencoaching, Krimi, Lektorat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Figurenrede

“Frauen sind nicht besonders intelligent”, sagt Rip. “Da gibt es Untersuchungen.”   Bret Easton Ellis, Imperial Bedrooms

Veröffentlicht unter Berufliches, Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tempo erzeugen

“Als Richard gehört hatte, dass Jane Highbury verlassen würde, hatte er ganz bestürzt an Mr. Woodhouse geschrieben, Mr. Woodhouse hatte den Brief Mr. Knightley gezeigt, der darüber mit den Damen Bates gesprochen hatte, die hatten es Oberst Campbell erzählt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autorencoaching, Lektorat, Lektorat und Korrektorat Indie-Autoren, Self-Publishing Lektorat, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verrückt werden mit deutscher Rechtschreibung.

Man kann erstmal so schreiben: erstmal und erst mal. Jedes Mal schreibt man aber bitte jedes Mal. Damit jagen sie in den Schulen unsere Kinder im Kreis herum. Oder auch nicht. Welcher Lehrer hat eigentlich Lust darauf?

Veröffentlicht unter Korrektorat, Sprache | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar